35. Internationales Filmfestival Braunschweig

Nach einer reinen Online-Ausgabe plant das Team des Internationalen Filmfestivals Braunschweig für dieses Jahr hybrid: Die 35. Ausgabe wird vom 1. bis zum 7. November wieder in den Braunschweiger Kinos und zusätzlich online stattfinden.

Ich habe für Radio Okerwelle über das Programm berichtet:


Mittlerweile ist es schon zur Tradition, dass ich mit Clemens Williges vom Filmfest-Verein über die von ihm kuratierte Mitternachtsreihe berichte. Dieses Jahr steht sie unter dem Motto “Drop-Out Cinema at Midnight” und widmet sich dem deutschen Filmverleih Drop-Out Cinema – Deutschlands erster genossenschaftlich organisierter Filmverleih, der sich um Kino kümmert, das bei kommerziellen Verleihern oft durchs Raster fällt: Horror, Phantastik, Psychotronik und cineastische Obskuritäten.

Mein Radiobeitrag zum Nachhören:

Zoom Interview mit Clemens Williges vom Internationalen Filmfestival Braunschweig

Wer noch mehr über “Drop-Out Cinema at Midnight” erfahren möchte, kann sich hier unser Gespräch darüber in voller Länge anhören:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.