Programmtipp: die “Forkupines” am 26.10. auf Radio Okerwelle

Im Mai 2011 haben sich die „Forkupines“ aus Braunschweig gegründet. Das Trio, das musikalisch eine Mischung aus Alternative und Post-Punkt abliefert, hat seitdem schon ausgiebig Bühnenerfahrung gesammelt – nicht nur in der Region, sondern in ganz Europa. Gerade sind sie von einer weiteren Europa-Tournee zurückgekehrt.

Forkupines Cover
Artwork by Alberto Becherini

Die Musik der Band wird beeinflusst von Punk, Post-Hardcore, Pop und Emo und so erzeugen sie einen einzigartigen Sound mit Ohrwurmpotential. Und das wollen sie auch mit ihren brandneuen EP „Yet The Same“ beweisen. Mit der neuen Scheibe und einer Akustikgitarre im Gepäck schauen die „Forkupines“ am Montag, den 26. Oktober, um 20.00 Uhr bei mir im Studio von Radio Okerwelle für einen „Soundcheck“ vorbei.

(Empfang über UKW: 104,6 MHz — Empfang über Kabel: 101,65 MHz — im Internet unter:www.okerwelle.de )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.