Frohes Digitales: Unser Podcast „Logbuch Digitalien“ als Video

Diese Woche haben wir die inzwischen 22. Episode unseres Podcasts Logbuch Digitalien veröffentlicht. Zu Gast bei Christian Cordes und mir im Studio von Radio Okerwelle sind Christoph Steindorff und Tobias Erichsen vom 2018 gegründeten Verein DIGES – Digitale Gesellschaft Wolfsburg“. Zum ersten Mal haben wir die Sendung nicht nur als Audiopodcast, sondern auch als Video veröffentlicht. Wir sprechen über die Aktivitäten des Vereins und Digitalisierung. Schaut mal rein:

Natürlich gibt es auch weiterhin die Audio-Version auf unserem Blog, bei iTunes, Spotify und überall sonst, wo es Podcasts gibt:

Viel Spaß beim Hören bzw. Zuschauen. 🙂

„Kopf frei für den kreativen Flow“: Roberta Bergmann im Interview über ihr neues Buch auf Radio Okerwelle

Markus Hörster und Roberta Bergmann

„Kopf frei für den kreativen Flow“ heißt das neue Buch der Braunschweiger Illustratorin, Künstlerin und Autorin Roberta Bergmann. Sie gibt darin Kreativschaffenden und „Do-it-Yourselfer“ aller Art mit 40 Rezepten und vielen Praxis-Beispielen Impulse und Rezepte für ein ablenkungsfreies und erfolgreiches kreatives Arbeiten, um die Leistung und Kreativität noch steigern zu können.

Im zweiten Teil des Buches gibt Roberta 15 Erste-Hilfe-Tipps, wenn man in der kreativen Arbeit mal ins Straucheln kommt.

Am Dienstag habe ich mit Roberta in der Sendung „Region aktuell am Abend“ auf Radio Okerwelle über ihr Buch gesprochen. Den Mitschnitt könnt ihr Euch hier anhören:

Das Buch „Kopf frei für den kreativen Flow“ von Roberta Bergmann ist im Haupt Verlag erschienen und zum Preis von 26 Euro im Buchhandel erhältlich.

TV38 berichtet über unseren Podcast „Logbuch Digitalien“

Bei unserer Sendung Logbuch Digitalien in der vergangenen Woche (Episode 11) hatten Christian Cordes und ich Besuch von einem Fernsehteam.

Roshell Müller Gonzales und Jan Irrgang haben für TV38 einen tollen Beitrag über unsere Sendung produziert. TV38 ist wie Radio Okerwelle ebenfalls ein Bürgersender. Vielen lieben Dank dafür! ?

Der Beitrag lief gestern in der Sendung „TV38 Kompakt“ – hier könnt ihr ihn euch anschauen: