JOHN VIDA am 28.10. zu Gast im „Soundcheck“ auf Radio Okerwelle

John Vida
Lennart und Moritz sind „John Vida“. Foto: Sergej Preis.

John Vida haben sich im September nach ihrem 2015 veröffentlichten Debüt-Album „Unter Wasser“ mit ihrer neuen EP „Flugmodus“ zurückgemeldet! 🙂 Seit Anfang 2012 sind Lennart und Moritz dabei, die Stilrichtung Singer-/Songrapper zu etablieren und dabei einen einzigartigen Sound zu kreieren. Akustikgitarre und Cajón sind gepaart mit (deutschen) teils gesungenen, teils gerappten Texten.

Am Montag, 28. Oktober, stellen John Vida ab 20.00 Uhr ihre neue EP bei mir in einer neuen Ausgabe vom „Soundcheck“ auf Radio Okerwelle vor und spielen einige Songs live im Studio! 📻🎶 Bereits heute Nachmittag haben wir die Sendung aufgezeichnet, weil die beiden für ein Konzert in die Region gekommen sind.

Empfang: UKW 104,6 in der Region Braunschweig oder im Stream unter www.okerwelle.de bzw. in der Okerwelle-App.

Programmtipp: „John Vida“ am 17. März auf Radio Okerwelle

John Vida

Seit Anfang 2012 ist das Duo John Vida am Start: Akustikgitarre und Cajòn sind gepaart mit deutschsprachigen, teils gesungenen, teils gerappten Texten. Irgendwo zwischen Rap, Pop und Singer/Songwriter finden die Jungs aus Marburg und Braunschweig ihre eigene Nische.

Nach zwei EPs haben John Vida im Januar mit „Unter Wasser“ ihr erstes Album veröffentlicht. Hinter der Band steht weder Plattenfirma noch Management. Durch Straßenmusik und energiegeladene Konzerte hat sich das Duo Publikum und Mittel erspielt, um die Produktion der Scheibe in Eigenregie zu stemmen.

Cover Unter Wasser

Am Dienstag, den 17. März, begrüße ich ab 20.00 Uhr Lennart Sörnsen von John Vida im Studio von Radio Okerwelle und ich werde mit ihm über die bisherige Bandgeschichte sowie das neue Album sprechen, aus dem es natürlich auch Kostproben zu hören geben wird!

(Empfang UKW: 104,6 MHz – Empfang Kabel: 101,65 MHz – oder unter: www.okerwelle.de )