Tagged: Film

durchgedreht24 2017 Teamfoto

Fotos vom Selbstfilmfest „durchgedreht 24“ in Braunschweig

Dieses Jahr habe ich im studentischen Organisations-Team vom Selbstfilmfest durchgedreht 24 in Braunschweig mitgearbeitet und über das Festival-Wochenende die Jury um Clara Gerst (Schauspielerin, u.a. „Verbotene Liebe“), André Gatzke („Die Sendung mit der Maus“ im KiKa), Fabian Nolte (YouTube-Kanal „dailyknoedel“) und Joseph Bolz („De Changeman“ auf YouTube) betreut. Meine Fotos könnt ihr Euch hier anschauen: http://markushoerster.com/galleries/durchgedreht-24-2017/ []


Ein weiterer Werbespot für die „LehrLEO Awards“ der Technischen Universität Braunschweig

Zusammen mit meinen Hiwi-Kolleginnen Miriam Eck, Lea Hanke, Jette Steinkopf und Lena Stobb haben wir auf dem Gelände der Jugendverkehrsschule in Braunschweig einen weiteren Werbespot für die „LehrLEO Awards“ der Technischen Universität Braunschweig gedreht. Anlass war der Start der Kommentierungsphase für die Nominierungsvideos.


Neues Filmprojekt: Werbespot für die „LehrLEO Awards“ der Technischen Universität Braunschweig

Endlich mal wieder ein Filmprojekt! In den letzten Tagen habe ich zusammen mit meinen Hiwi-Kolleginnen Miriam Eck, Lea Hanke und Jette Steinkopf am Dreh und an der Postproduktion dieses kurzen Werbespots für die „LehrLEO Awards“ des Projekts teach4TU an der Technischen Universität Braunschweig mitgearbeitet. Gedreht haben wir mit einer Canon 60D. Hier ist das Ergebnis! []


Radio Okerwelle Mikrofon

Mein Interview zur Lesung „Sound of the Cities“ auf dem Internationalen Filmfestival Braunschweig (Radio Okerwelle)

Die Musikgeschichte hat immer wieder gezeigt: viele Stilrichtungen sind eng mit den Städten verbunden, in denen sie entstanden sind. New Orleans gilt zum Beispiel als Geburtsstadt des Jazz, New York als Geburtsstadt des Hip Hop. Das Buch „Sound of the cities“ nimmt den Leser mit auf eine Entdeckungsreise durch 24 dieser Städte. Morgen am Samstag, []


Margartethe von Trotta

Beitrag über den Film „Die abhandene Welt“

Am 9. Mai hat die renommierte Regisseurin Margarethe von Trotta ihren neuen Film „Die abhandene Welt“, mit Barbara Sukowa und Katja Riemann in den Hauptrollen, im C1 Cinema in Braunschweig vorgestellt. Dort konnte ich mit ihr ein Interview führen. Mein Beitrag dazu steht derzeit in der „Hörbar“ von Radio Okerwelle zum Nachhören bereit: http://www.okerwelle.de/cms/index.php?id=48 Das komplette []