Blick von der St. Andreaskirche in Braunschweig

Gestern Abend bin ich beim dritten "Instameet" der Braunschweig Stadtmarketing GmbH zum ersten Mal die rund 400 Stufen auf den Turm der St. Andreaskirche hochgeklettert. Das muss man unbedingt mal gemacht haben! Ein toller Ausblick vom höchsten Kirchturm der Löwenstadt!

Ein schönes Wochenende! 🙂


Mein „Soundcheck“ auf Radio Okerwelle mit Liedermacher MARIAN MEYER zum Nachhören

Marian Meyer Soundcheck

Gestern Abend war der junge Braunschweiger Liedermacher Marian Meyer bei mir in der Sendung "Soundcheck" auf Radio Okerwelle zu Gast! Neben Songs aus seinem 2015 erschienenen Debüt-Album "Ich möchte Heim", haben wir auch drei neue Songs gespielt, die Marian zusammen mit seiner Band aufgenommen hat.

Wenn ihr die Sendung verpasst habt, könnt ihr Euch den Mitschnitt hier nochmal anhören. Allerdings ohne Musik - die findet ihr aber zum Beispiel bei Spotify.

Viel Spaß beim Hören! 🙂


Programmtipp: Singer-Songwriter MARIAN MEYER heute Abend um 20.00 Uhr bei mir im „Soundcheck“ auf Radio Okerwelle

Marian Meyer

Mit "Ich möchte Heim" legte Marian Meyer aus Braunschweig im Jahr 2016 sein Debüt-Album vor. Erschienen ist es auf dem Label "Ahuga!" des Schweizer Liedermachers Götz Widmann, den er auch schon als Support auf Tour begleiten durfte. Seit 2015 steht Marian nicht mehr nur alleine, sondern auch mit seiner Band - Manuel Jürgens (git/voc), René Rothmann (b) und Markus Behn (dr) - auf der Bühne. Die Musik des Singer-Songwriters zeichnet sich durch intelligente und humorvolle Texte über das Leben und Beziehungen aus - gepaart mit seinem exzellenten Gitarrenspiel. Seine musikalische Bandbreite reicht von gefühlvollen Balladen bis hin zu rhythmischen Bluesnummern.

Heute Abend um 20.00 Uhr ist Marian Meyer, der auch in unserem Musikvideo für die Band "Mirrors Act" zum Song "Running Time" als Schauspieler mitgewirkt hat, bei mir in der Sendung "Soundcheck" auf Radio Okerwelle zu Gast. Neben Songs von seinem Album "Ich möchte Heim" bringt Marian auch Songs mit, die er zusammen mit seiner Band aufgenommen hat.

(UKW: 104,6 MHz | Stream: www.okerwelle.de oder in der Okerwelle-App)


Gehry-Bauten in Düsseldorf (Plotagraph Pro Animation)

Mit der tollen Software Plotagraph Pro, die ich gerade für ein halbes Jahr kostenlos nutzen darf, weil ich an dem Photo Walk von Mitbegründer Trey Ratcliff im Mai in Berlin teilgenommen habe, habe ich mein Foto von den Gehry-Bauten am Düsseldorfer Medienhafen aus dem Jahr 2014 zum Leben erweckt!

Schaut es Euch am besten im Vollbildmodus an (evtl. etwas puffern lassen):


Fotos vom Selbstfilmfest „durchgedreht 24“ in Braunschweig

durchgedreht24 2017 Teamfoto

Dieses Jahr habe ich im studentischen Organisations-Team vom Selbstfilmfest durchgedreht 24 in Braunschweig mitgearbeitet und über das Festival-Wochenende die Jury um Clara Gerst (Schauspielerin, u.a. "Verbotene Liebe"), André Gatzke ("Die Sendung mit der Maus" im KiKa), Fabian Nolte (YouTube-Kanal "dailyknoedel") und Joseph Bolz ("De Changeman" auf YouTube) betreut.

Meine Fotos könnt ihr Euch hier anschauen:
http://markushoerster.com/galleries/durchgedreht-24-2017/


Schöne Eindrücke bekommt ihr auch in unserer Festival-Dokumentation:


Zum Tode von Country-Sänger Gunter Gabriel: Freund und musikalischer Weggefährte Heinrich Doc Wolf im Interview

Am vergangenen Donnerstag ist Country-Sänger Gunter Gabriel gestorben. Wenige Tage nach seinem 75. Geburtstag. Einer, der mit ihm viele Jahre befreundet war und mit dem Projekt „Storytellers“ auf den Bühnen dieser Republik unterwegs war, kommt aus Neudorf-Platendorf im Landkreis Gifhorn: der Musiker Heinrich Doc Wolf. Gestern war er bei mir in der Sendung "Region aktuell am Abend" auf Radio Okerwelle zu Gast, um über Gunter zu sprechen. Während des Interviews spiele ich auch einige O-Töne von Gunter Gabriel ein, die aus unserer gemeinsamen "Soundcheck"-Sendung auf Radio Okerwelle mit Heinrich und Gunter vom März 2015 stammen.

Hier könnt ihr Euch den Mitschnitt unseres Gesprächs anhören:


Goodbye, Gunter Gabriel (1942 – 2017)

Gunter Gabriel

Eine super traurige Nachricht erreichte mich gestern Nachmittag: Country-Sänger Gunter Gabriel ist kurz nach seinem 75. Geburtstag gestorben... 🙁

Zweimal durfte ich mit ihm zusammenarbeiten. Für das "Storytellers"-Projekt, das er zusammen mit Heinrich Doc Wolf gestartet hat, habe ich das Konzertplakat gestaltet (mit einer Zeichnung von meinem Freund Rüdiger Franz) und im März 2015 waren die beiden zusammen bei mir in der Sendung "Soundcheck" auf Radio Okerwelle zu Gast (Foto). Ich erinnere mich noch sehr gut, wie die beiden im Foyer des Senders - als wir vor der Sendung zusammensaßen - "Help Me Make It Through The Night" von Country-Legende Kris Kristofferson in einer deutschen Version sangen. Die Sendung hat dann einfach nur total viel Spaß gemacht. Wir verabschiedeten uns damals noch auf der Karlstraße mit dem Versprechen, dass er für die Vorstellung seines neuen Albums wiederkommt. Das wird nun leider nicht mehr passieren...

Es war schön, dich kennengelernt zu haben, Gunter!

R.I.P. Gunter Gabriel (11.6.1942 - 22.6.2017)


„GrooveTop“-Party bei Braunschweiger Kulturnacht am 10. Juni: Interview mit Organisatorin Stefanie Krause @ Radio Okerwelle

Stefanie Krause und Markus Hörster bei Radio Okerwelle in Braunschweig

Am Samstag ist es soweit: In Braunschweig findet nach drei Jahren wieder eine Kulturnacht statt. Ab 18.00 Uhr gibt es überall ein vielfältiges kulturelles Angebot bei freiem Eintritt. Das Programm gibt's im Netz unter braunschweig.de/kulturnacht. Diesmal neu sind einige Spezial-Veranstaltungen. Für einen dieser Kulturnacht-Specials ist Stefanie Krause vom Stadtblog "Kult Tour Braunschweig" verantwortlich. Sie organisiert auf dem Parkdeck des Karstadt-Parkhauses mitten in der Braunschweiger Innenstadt eine Outdoor-Party unter dem Titel „GrooveTop“.

Dienstagabend habe ich darüber mit Stefanie in "Region aktuell am Abend" auf Radio Okerwelle gesprochen. Hat Spaß gemacht! 🙂 Hier könnt ihr Euch das Gespräch anhören:


Einige Fotos von mir von der Location:

Bei guter Sicht kann man vom Parkdeck nicht nur über ganz Braunschweig, sondern bis zum Brocken schauen.

Die Parkhaus-Spirale ist immer wieder ein tolles Foto-Motiv.

Über die beiden Fahrstühle können die Gäste zur "GrooveTop"-Party kommen.


Weitere Infos zur "GrooveTop"-Party am Samstag bei der Kulturnacht in Braunschweig findet ihr auf Stefanies Blog:

http://www.kult-tour-bs.de/groovetop-karstadt-parkdeckparty-kulturnacht-sa-10-06-2017/


Am Freitag startet das „CampusKino Braunschweig“ – mein Interview mit den Organisatoren auf Radio Okerwelle

Am Freitag (9. Juni) startet das CampusKino Braunschweig in die zweite Runde. Als erster Film wird "Drive" mit Ryan Gosling gezeigt. Am Donnerstag, den 22. Juni, folgt der Kultfilm "Manta Manta" mit Til Schweiger und am 29. Juni die Horror-Komödie "Tucker & Dale vs Evil". Die Filme werden auf dem Forumsplatz der Technischen Universität Braunschweig gezeigt. Einlass ist jeweils um 20.00 Uhr. Der Eintritt ist frei und ab 18 Jahren freigegeben.  In der Sendung "Region aktuell am Morgen" auf Radio Okerwelle vom 7. Juni, habe ich darüber mit Christina Wicke und Duc Hai Le vom CampusKino-Organisationsteam gesprochen. 🙂

Hier könnt ihr Euch das Interview nochmal anhören:


Neuere Beiträge   Ältere Beiträge