Programmtipp: “El Andaluz” am 28.9. auf Radio Okerwelle

"El Andaluz" sind drei junge Musiker, die Einflüsse aus Soul, Blues und Rock zu einem einzigartigen und rauen Sound verbinden.

In ihren Songs werden alltägliche Dinge, aber auch Geschichten über lange Nächte, Abenteuer und alltägliches Tagträumen verarbeitet und mit einem modernen LoFi-Blues-Rock-Sound dem Zuhörer näher gebracht. "Wir sind LoFi, nicht perfekt oder glatt, multikulti und individuell", sagt Sänger und Gitarrist Martin Laumeyer.

Anfang des Jahres haben die Musiker aus Wolfenbüttel ihr Debüt-Album veröffentlicht. Am Montag, den 28. September, um 20.00 Uhr schaut die Band für einen "Soundcheck" bei mir im Studio von Radio Okerwelle vorbei. In der Sendung wird es natürlich einige Songs aus dem Album zu hören geben, das wie die Band "El Andaluz" heißt.

(Empfang über UKW: 104,6 MHz --- Empfang über Kabel: 101,65 MHz --- im Internet unter: www.okerwelle.de )


Kommentieren

Folgende HTML-tags stehen zur Verfügung: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>